13.06.2005

USA: Antitrust Modernization Committe bereitet Anhörungen vor

USA
Antitrust Modernization Committee

http://www.amc.gov

Das AMC hat sein Vorgehen in den nächsten Monaten beschlossen. Das Wortprotokoll der einstündigen Sitzung am 9. Mai 2005 ist jetzt auf der Website veröffentlicht.

Nach seiner Gründung hatte das AMC zunächst verschiedene Sachgebiete für seine weitere Arbeit ausgewählt und in Arbeitsgruppen Fragestellungen vorgeschlagen und beschlossen (FIW-Aktuelles 7.3.05 und 14.4.05).

Von Juni bis November 2005 werden nun Anhörungen stattfinden, bei denen die interessierten Gruppen zu Wort kommen sollen. Die erste dieser Anhörungen (zum Schadensersatz in der Abnehmerkette bei Kartellverstößen) wird schon am 27. Juni 2005 abgehalten. Um diesen teils mehrtägigen Hearings eine Struktur zu geben, beschloss das AMC zu jedem Sachkomplex Fragen an die Öffentlichkeit, die inzwischen im Federal Register vom 19. Mai 2005 publiziert worden sind (auf der Website abrufbar). Die Antworten der interessierten Gruppen sollten jeweils bis zur einschlägigen Anordnung vorliegen und dort diskutiert werden.

Es handelt sich um Anhörungen zu folgenden Komplexen:

Zu jedem dieser Themen sind auf der Website der Kommission nähere Einzelheiten erhältlich.